Unser Leitungsteam

    Julia Backhaus, Geschäftsführerin

    Julia Backhaus studierte an der Technischen Universität Dresden Kommunikationswissenschaft, Recht und Politikwissenschaft. Sie arbeitete danach als Account Managerin für eine Markenberatung.  2010 kam Julia Backhaus zu Phorms Education, wo sie den Bereich Marketing leitete. Seit 2012 ist sie für die Phorms Schule Frankfurt kaufmännisch verantwortlich.

    Michael Gehrig, Schulleiter

    Michael Gehrig hat Anglistik/Amerikanistik, Politik- und Erziehungswissenschaft in Mainz und Texas studiert. Er unterrichtete Englisch, Geschichte, Politik und Wirtschaft und war langjähriger Schulleiter an der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt a.M. Neben seiner Arbeit war er verantwortlich für internationale Aktivitäten des UNESCO-Projektschulprogramm.

    Gabi Sistig, kaufmännische Leiterin

    Gabi Sistig studierte Englisch und Französisch am Fachbereich für Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim sowie Betriebswirtschaft an der Fern-Universität Hagen. Sie arbeitete über viele Jahre in leitenden Positionen der Finanzadministration von Projekten der deutschen Entwicklungszusammenarbeit im In- und Ausland. Am Phorms Frankfurt Taunus Campus war sie zunächst als Admissions Coordinator, dann als Administration Manager tätig und ist seit November 2016 kaufmännische Leiterin.

    Colin Mortensen, Stellv. Schulleiter, Leiter der Grundschule und Eingangsstufe

    Colin Mortensen hat einen Bachelor in Spanischwissenschaften und einen Masterabschluss in Grundschullehre. Derzeit ist er kurz vor Beendigung seiner Doktorarbeit zum Thema „Führung im Bildungswesen“. Er arbeitete bereits in Schulen in den Vereinigten Staaten, Spanien und Jordanien bevor er im Jahr 2014 als Leiter der Grundschule und Eingangsstufe zu Phorms Frankfurt kam. Inzwischen hat er auch die Position des stellvertretenden Schulleiters inne.

    George Betts, Koordinator Nachmittags- und Ferienprogramm

    George Betts kommt ursprünglich aus England und hat einen Abschluss in Ergotherapie von der Oxford Brookes University erhalten. Zuvor arbeitete er im Bereich der Rehabilitation, bevor er im Jahr 2008 seine Beschäftigung bei Phorms Frankfurt begann. George Betts arbeitete zunächst für Phorms als wissenschaftlicher Assistent und übernahm 2011 die Rolle des Koordinators Außerschulischer Aktivitäten.